Über uns


 

Im Herbst 2003 fand sich erstmals eine Gruppe von Eltern zusammen, um einen Kleiderbasar
in den Tälerdörfern durchzuführen. Man hat mit der Zeit wichtige Erfahrungen gesammelt
und sich weiterentwickelt.
Heute sind wir ein eingespieltes Team, welches jede helfende Hand
zu schätzen weiß.

Leider wird unsere Arbeit immer wieder unterschätzt. Zweimal im Jahr (Frühjahr und Herbst) finden sich Eltern zusammen, die freiwillig und unentgeltlich, ihre Freizeit für den Kleiderbasar opfern.
Unser Lohn sind glückliche Kinder aus Kindergärten und Schulen, an die wir unsere Spenden gern übergeben. Wir hoffen, dass uns dies noch lange möglich sein wird.

Ein ganz besonderer Dank gilt unseren Ehemännern, Lebensgefährten, Omas und Opas, die uns an den Basar-Wochenenden unterstützen und den Rücken frei halten.

Wir freuen uns immer über neue Interessentinnen, die uns unterstützen möchten.
Bei Interesse kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder sprechen Sie uns beim nächsten Kleiderbasar direkt an.

 


 

Danke!

Wir möchten allen Helfern danken, die uns bei der Vorbereitung und während der Basare tatkräftig unterstützen. Ein großes Dankeschön an Familie Scholz, die uns die Nutzung des Saals ermöglicht.

Unsere Aktivitäten wären nicht möglich ohne die treue und großzügige Unterstützung unserer Förderer und Sponsoren. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und das seit vielen Jahren bestehende Engagement.
Auch all den hier nicht genannten möchten wir herzlich für die Zusammenarbeit danken.

Danke für die Unterstützung!
Euer Team vom TÄLER-Kinderkleiderbasar

 


Förderer und Sponsoren

          Familie Scholz/ Familie Sesse - Gasthaus "Zur Krone", Eineborn
          Familie Stelzer, Eineborn

          Firma
Stracke & Geißler GbR, Stadtroda

 


Impressionen

23. TÄLER-Kinderkleiderbasar in Eineborn (Fotos: V. Ronneberger, September 2014)

22. TÄLER-Kinderkleiderbasar in Ottendorf (Fotos: V. Ronneberger, März 2014)


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!